NINEBOT by SEGWAY KickScooter Series ES1 und ES2

Neuer Artikel

Die neue NINEBOT by SEGWAY KickScooter Series

- BALD ERHÄLTLICH -

Mehr Infos

Nicht mehr lieferbar

499,00 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 7 bis 10 Werktage

Technische Daten

Motor ES1: 250 W. ES2: 300 W.
Maximale Geschwindigkeit ES1: 20 km/h. ES2: 25 km/h.
Zulassung für den deutschen Straßenverkehr verfügbar (StVZO)? Nein
Akku/Leistungsdaten 187 Wh
Ladezeit max. 3,5 Stunden
Abmessungen Fahrbereit: 102 × 43 × 113 cm Zusammengeklappt: 113 × 43 × 40 cm
Artikelgewicht ES1: 11,3 kg. ES2: 12,5 kg.
Maximale Reichweite 25 km
Farbe ES1: Schwarz. ES2: Anthrazit
Ideales Alter ab 14 Jahre
Steigwinkel max. 10%
Körpergewicht/Zuladung max. 100 kg
Dimensionen Versandpaket 102,5 × 20,5 × 32,5 cm
Raddurchmesser Vorne: 20 cm Hinten: 19,2 cm
IP-Schutzklasse IP54
Bluetooth? Ja
Smartphone-App verfügbar? Ja
UVP des Herstellers ES1: 499 EUR. ES2: 599 EUR

Mehr Infos

Die neuen KickScooter ES1 und ES2 von NINEBOT by SEGWAY!

--> KickScooter ES1: 20 km/h, bis zu 25 km Reichweite, 11,3 kg Gewicht!

--> KickScooter ES2: 25 km/h, bis zu 25 km Reichweite, 12,5 kg Gewicht!

Beschleunigt und Gebremst wird über Schaltwippen die sich neben den Griffen befinden. Über ein kleines Display an der Oberseite der Lenkstange werden die wichtigsten Informationen (Geschwindigkeit, Akkupower sowie die Bluetooth-Konnektivität) angezeigt.

Mit einem einfachen Knopfdruck lässt sich der KickScooter zusammenfalten und so noch platzsparender bspw. im PKW verstauen oder in Bus und Bahn als Handgepäck mitnehmen.

Die Dämpfung (beim ES1 am Vorderrad, beim ES2 sowohl am Vorder- wie auch am Hinterrad) sorgt für einen maximalen Fahrkomfort.

Ein weiteres Highlight der KickScooter sind die mechanischen und elektrischen Antiblockier-Bremsen. Somit ist auch das sichere Bremsen gewährleistet.

Was ist ein NINEBOT?

NINEBOT´s sind selbstausgleichende (auch „Selbstbalancierend“ / "Self balancing Scooter" genannte) Einpersonenfahrzeuge. Der Ninebot ist als selbstausgleichender Roboter ein völlig neuartiges und innovatives Fortbewegungsmittel in Verbindung mit enormem Fahrspaß und dem Gefühl der Grenzenlosigkeit.

Wie fahre ich einen NINEBOT?

Ein einfaches Bewegen und Lehnen in die gewünschte Richtung steuert das Fahrzeug. Der Ninebot reagiert dabei auf noch so kleine Bewegungen und agiert präzise. Je nach Modell steuert man die Links- und Rechtsfahrt mittels eines Knielenkers oder Handbewegungen der Lenkstange.

Insgesamt gibt es 4 Produktgruppen:

  • NINEBOT ONE: Das elektrische Einrad schlechthin jetzt in der neuen Version S2!
  • NINEBOT MINI: Auf zwei Rädern und der kleine Bruder des NINEBOT ELITE lässt sich wahlweise per Knielenker (MINI PRO) oder Lenkstange (MINI STREET) fahren. Der MINI STREET verfügt zusätzlich über eine deutsche Straßenzulassung.
  • NINEBOT ELITE: Das Flaggschiff von NINEBOT verfügt ebenfalls über eine deutsche Strassenzulassung und ist aufgrund seines geringen Gewichts und der einfach abnehmbaren Lenkstange ebenfalls perfekt für den einfachen Transport im PKW, im Bus und in der Bahn geeignet. Durch die großen Räder, den leistungsstarken Motoren und der größeren Akkukapazität eignet sich der NINEBOT ELITE auch für anspruchsvollere Ausfahrten.
  • Neu ab 2017: Die NINEBOT by SEGWAY KickScooter Modelle ES1 und ES2. 11 bzw. 12 Kilogramm leicht, mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 25km/h sowie einer optionalen Akkuerweiterung.

NINEBOT + SEGWAY

Seit 2015 ist das bekannte Unternehmen Segway eine Tochter der Firma Ninebot. Gemeinsam sind beide Unternehmen weltweit aktiv und bieten ein breites Produktportfolio für den privaten und den professionellen Bereich an.

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: