❄️ TRIKKE SKKI Edition 2017

SKKI-BKGN

Neuer Artikel

Die neue 2017 Edition mit diversen Optimierungen

Carving in seiner reinsten Form

Mehr Infos

949,00 € inkl. MwSt.

-40,00 €

Vorher 989,00 €

Lieferzeit: 2 bis 5 Werktage

Technische Daten

Fahrzeugabmessungen 190 x 66 x 122 cm
Artikelgewicht 15 kg
Farbe Grün/Schwarz
Zusammenklappbar? Ja, zusätzlich sind die Ski einfach demontierbar.
Material des Rahmens Aluminium 6061
Ideales Alter ab 13 Jahre
Versandgewicht 21 kg
Dimensionen Versandpaket 125 x 42 x 25 cm
UVP des Herstellers 989 EUR

Mehr Infos

❄️ Aufsteigen und mit Schwung die Piste hinunter

❄️ 3 Ski für eine perfekte Stabilität in allen Lagen

❄️ Auch im Tiefschnee ein Genuss

❄️ Aluminiumrahmen

❄️ Patentiertes Cambering-Gelenk

❄️ Einfaches Transportieren durch Entfernen der Ski und Zusammenklappen des Rahmens

❄️ 15 bis 30 Minuten zum Erlernen

❄️ Geringes Verletzungsrisiko, da keine schweren Skischuhe und Bindungen notwendig sind

❄️ Muskel- und Gelenkschonend

❄️ Zusammenklappbar, Ski abnehmbar

Das TRIKKE SKKI ist die neue einfache Art die Piste hinab zu carven. Aufsteigen und losfahren, schwere und unbequemen Skischuhe und Bindungen waren gestern.

Einfache Kontrolle durch eine perfekt angeordnete Lenkstange. SKKI ist die neue perfekte Freeride-Innovation!

Zur perfekten Abstimmung auf den Fahrer kann die Lenkstange in der Höhe als auch im Neigungswinkel individuell eingestellt werden.

Die neue 2017 Edition verfügt über eine erhöhte Festigkeit des Rahmens, einem modernen Design der Lenkgriffe, einer verbesserten Rahmengeometrie und eines erhöhten Neigungswinkels.

Die Standfläche wurde optimiert und bieten nun einen noch festeren Stand! Die Carving-Ski haben einen Holzzellkern.

Für den Transport lässt sich das SKKI mit wenigen Handgriffen zusammenklappen. Die Ski sind abnehmbar und können in der im Lieferumfang enthaltenen Tasche verstaut werden.

TRIKKE SKKI Edition 2017 - Made in Europe!

TRIKKE? TRIKKE!

TRIKKE´s sind Dreipunkt-Gelenk-Fahrzeug entwickelt für Fun, Fitness, Freizeit und urbaner Mobilität für Groß und Klein. Manuell, elektrisch oder für die Skipiste.

Erfunden wurde TRIKKE schon vor mehr als 25 Jahren vom brasilianischen Industrie-Designer Guildo Beleski. Das patentierte 3CV-Gelenk sorgt für ein einzigartiges Fahrerlebnis!

TRIKKE SKKI - Carving pur!

Fragen? Antworten! FAQ TRIKKE SKKI

Fahrkomfort / Einstellung der Lenkstange

Für ein sicheres und perfektes Fahrerlebnis sollten Sie die Lenkstange individuell auf sich einstellen. Dies ist zum einen in der Höhe als auch im Neigungswinkel möglich. Idealerweise sollte der Griff in einem Winkel von 45 Grad leicht nach vorne gekippt sein (im Verhältnis zum Boden). Bei der Höhe der Lenkstange können Sie zwischen 4 Positionen wählen und diese über einen Schnellverschluss arretieren.

 

Befestigung der Ski

Für die einfache Anbringung der Ski klappen Sie das TRIKKE SKKI zusammen und legen es umgedreht auf den Boden.

 

Zusammenklappen

Am einfachsten können Sie das SKKI zusammenklappen, wenn Sie die Standfläche belasten, mit einer Hand die Lenkstange festhalten und mit der anderen Hand den Arretiergriff zu sich ziehen. Durch ein leichtes nach vorne drücken der Lenkstange entlasten Sie zusätzlich die Arretierung und das Zusammenklappen funktioniert noch einfacher.

 

Aufklappen

Legen Sie das SKKI auf den Boden. Halten Sie mit einer Hand die Mitte der Lenkstange fest. Mit der anderen Hand lösen Sie den Arretiergriff. Ziehen Sie nun die Lenkstange nach oben. Wenn Sie die Lenkstange aufrecht gestellt haben, betätigen Sie erneut den Arretiergriff bzw. prüfen Sie, ob dieser in die Sicherungsposition eingerastet ist.

 

Erste Fahrt / SKKI-Fahren lernen

Suchen Sie sich einen ruhigen Bereich auf der Skipiste mit einem leichten Gefälle. Stellen Sie das SKKI in einem 90 Grad Winkel ab. Halten Sie den Griff mit beiden Händen fest und steigen von hinten auf die beiden Standflächen. Bewegen Sie nun den Lenkgriff leicht von der Bergseite weg. Das SKKI nimmt nun leicht Fahrt auf. Bewegen Sie den Lenkgriff wieder hin zum Berg und Sie stoppen wieder.

Pflege

Reinigen Sie den Rahmen, die Verkleidung sowie den Griff mit einem Tuch. Verwenden Sie keine zusätzlichen (chemischen) Pflegemittel. Die Ski werden normal gewachst und geschliffen. Der Typ des zu verwendenden Wachses hängt von den Wetter- und Schneebedingungen ab.

Schleifwinkel: Seitenrand bei 88 Grad, Unterkante erhoben bei 0,5 Grad.

 

Benutzung von Ski-Lifts

Das Design des SKKI macht es möglich, alle Arten von Ski-Lifts zu nutzen (Schlepplift, Sessellift, Drahtseilbahnen etc.).

Indem Sie sich zwischen den Beinen des SKKI befinden und es so einfach nach vorn schieben bzw. heben, haben Sie einen sicheren und stets kontrollierten Zugang zum Ski-Lift.

Schlepplift: Stellen Sie sich auf das SKKI. Hängen Sie sich den T-Bügel hinter sich ein oder klemmen ihn sich wie beim normalen Ski zwischen die Beine.

Sessellift: An einem Sessellift setzen Sie sich einfach mit den Beinen zwischen die beiden "Beine" Ihres SKKI. Setzen Sie sich einfach hin und heben Sie das SKKI mit den Füßen auf die Fußstütze oder lassen Sie den Lenkgriff auf dem Schoß liegen. Oben angekommen heben Sie das SKKI von der Fußstütze und setzen es auf dem Boden ab, steigen auf und starten die nächste Pistenabfahrt!

Seilbahn: Zur einfachen Mitnahme klappen Sie das SKKI einfach zusammen und nehmen es als Gepäck mit. Oben angekommen klappen Sie es wieder auf und die nächste Fahrt kann beginnen.

 

Abseits der präparierten Pisten

Dank des breiten vorderen Ski ist es auch möglich, abseits von den präparierten Pisten im Tiefschnee die Freiheit und Ruhe der Natur zu „ercarven“.

 

Freigabe

Weltweit begrüßen die Skigebiete das SKKI gerne. Da es jedoch einige Regionen gibt die es nicht ausnahmslos freigeben, empfehlen wir Ihnen im Vorfeld hierzu Informationen einzuholen.

In Frankreich - führendes Ski-Land in Europa - ist das TRIKKE SKKI offiziell für die Benutzung von allen Liften zugelassen.

 

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: